Fachwörter für Gourmets zum kochen, trinken und servieren Fachwörter rund ums kochen, trinken und servieren - Zwischengericht


Zwischengericht

Kleine leichte Gerichte in warmer oder kalter Art.

Wurden in der klassischen Menüreihenfolge vor dem Sorbet/Braten und nach dem Hauptgang serviert. Mittlerweile gibt man es alternativ zum warmen Vorgericht vor dem Hauptgang.

 

Im französischen werden diese Gerichte als Entrées bezeichnet. Das Wort steht für Eingang oder Anfang.

 

Kalte Zwischengerichte:

z. B. Pasteten mit Teigkruste oder ohne, Galantinen, Ballontinen.

 

Warme Zwischengerichte:

Meist werden hier Gerichte aus Innereien verwendet. Aber auch Eierspeisen oder Pilzgerichte. Z. B. Kalbsbries, Kalbsnierchen, Zunge, Omlettes, gekochtes Ei(z. B. Aurora), Nudeln mit Pilzrahm

 
###Bookmarkers###
 
Restaurant Grillstube Starkheim - Inhaber Werner Kellner - Starkheim 2 - 84453 Mühldorf -